Variotec

Variotec 2017-12-18T20:07:14+00:00

Mineralölschmierstoff mit extremen Hochdruck- und Langzeiteigenschaften
festschmierstofffrei

Hochreine oxidationsbeständige Rohstoffe, EP-Zusätze, besondere Haftvermittler stellen sicher, dass auch bei extremen Druckbelastungen der Schmierstofffilm geschlossen bleibt und nicht aufreißt. Die sehr hohe Walkstabilität des Schmierstoffträgers erlaubt um ein Vielfaches verlängerte Schmierintervalle. Korrosionsschutzzusätze verhindern Korrosionen auch unter extremen Bedingungen.

Variotec wird eingesetzt im Maschinenbau, Anlagenbau, Kraftfahrzeugbau, in Baumaschinen bei höchsten schmierstofftechnischen Anforderungen in Rollen-, Gleit-, Wälz- und Drucklagern, an Gleitflächen wie Druckspindeln, Lochstempeln, Auswerferstiften, Gewindespindeln und Lagersitzen.

Vorteile/Nutzen

  • sehr langzeitstabil
  • festschmierstofffrei
  • hochdruckfest
  • erlaubt deutlich längere Schmierintervalle
  • erhöht Maschinenlaufzeiten
  • senkt unerwünschte Kosten
  • hat keinen Tropfpunkt

Anwendung

bis 1:30 mit Wasser verdünnt durch sprühen oder wischen. Nach der Reinigung mit klarem Wasser nachspülen.

Hinweis

nicht auf empfindlichen Flächen wie Marmor, Zink, o.ä. anwenden!

Technische Daten

Typ KP 2 N-10 gemäß DIN 51 502 und DIN 51825
NLGI-Klasse 2
Verdicker Betonit
Tropfpunkt nicht tropfend
Temperaturspitze +200°C
Temperaturbeständigkeit -15° C bis +150°C
Walkpenetration 265-295

Gebindegröße

Artikelnummer Gebindeinformation
3112 DIN-Fetteimer mit 25 kg oder 50 kg
DIN-Fettfaß mit 180 kg
12205 150 g Spendertube
12204 400 g Eurokartusche