Deodex2017-12-18T22:06:09+00:00

Baktericid und Fungicid mit stark fettlösenden Eigenschaften für wasserführende Systeme

In abwasserführenden Kanalsystemen von lebensmittelverarbeitenden Betrieben kommt es an der Grenzfläche Wasser-Luft zu starken Fett- und Eiweißablagerungen, die zu unangenehmen Geruchsbelästigungen durch das Wachstum von Mikroorganismen  führen können.
Diese Ablagerungen bauen sich mit der Zeit auf, sodass Kanalverschlüsse auftreten können.

Deodex löst den Fett- und Eiweißaufbau auf, hemmt das Wachstum und die weitere Entwicklung der Miroorganismen.

Deodex wird eingesetzt in Kanalsystemen, Syphons und überall dort, wo Lebensmittel verarbeitet werden.

Vorteile/Nutzen

  • erspart aufwendige Kanalarbeiten
  • verringert Lohnkosten
  • verbessert die Wirksamkeit von Fettabscheidern, etc.
  • zeitsparend
  • hochkonzentriert
  • einfach in der Handhabung

Anwendung

Nach Arbeitsende ca. 0,1 – 0,2 Liter Deodex in die Boden- und Beckenabläufe geben.
Bei mehrgeschossigen Gebäuden in den unteren Etagen beginnen.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets die technische Information lesen und die Kennzeichnung beachten.

Reg.-Nr.: N-54251

Gebindegröße

Artikelnummer Gebindeinformation
10110 Kanister mit 30 Litern oder 60 Litern
Faß mit 210 Litern